aufmachen auf·machen

1. vt
to open, (Kleidung) to undo
2. vr

sich aufmachen — to set out (nach for)


Deutsch-Englisch-Wörterbuch mini. 2015.

Look at other dictionaries:

  • auf — hinauf; hinaus; gen; aufwärts; uff (berlinerisch) (umgangssprachlich) * * * 1auf [au̮f] <Präp. mit Dativ oder Akkusativ>: 1. räumlich; mit Dativ; Frage: wo?> …   Universal-Lexikon

  • Aufmachen — Aufmachen, verb. reg. act. 1) Öffnen, als ein allgemeiner Ausdruck dieser Handlung, der die Art und Weise derselben unbestimmt lässet, doch nur in vielen einzelnen Fällen. Man sagt daher: die Thür, das Fenster aufmachen. Dem Feinde die Thore… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • aufmachen — V. (Grundstufe) ugs.: bewirken, dass etw. offen ist Synonym: öffnen Beispiel: Kannst du das Fenster aufmachen? Kollokation: die Tür aufmachen aufmachen V. (Grundstufe) ugs.: geöffnet werden Beispiel: Die Banken machen um 8 Uhr auf. aufmachen V.… …   Extremes Deutsch

  • aufmachen — auf|ma|chen ; auf und zumachen; sich aufmachen (sich auf den Weg machen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • machen — machen: Das westgerm. Verb mhd. machen, ahd. mahhōn, niederd., niederl. maken, engl. to make geht mit verwandten Wörtern in anderen idg. Sprachen auf eine Wurzel *mag̑ »kneten« zurück, vgl. z. B. griech. mássein »kneten; streichen; pressen;… …   Das Herkunftswörterbuch

  • aufmachen — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • öffnen Bsp.: • Machen wir eine Flasche auf! • Öffnen Sie bitte Ihre Tasche! • Steve öffnet eine Flasche Wein …   Deutsch Wörterbuch

  • aufmachen — öffnen * * * auf|ma|chen [ au̮fmaxn̩], machte auf, aufgemacht: 1. /Ggs. zumachen/: a) <tr.; hat öffnen: ein Fenster aufmachen. Syn.: ↑ aufreißen. b) <itr.; hat zum Verkauf von Waren geöffnet werden: die Geschäfte machen morgens um 8 Uhr auf …   Universal-Lexikon

  • aufmachen — 1. a) aufbrechen, aufknoten, aufknüpfen, aufschieben, aufschließen, aufschnüren, aufsperren, aufstoßen, auftrennen, aufziehen, auseinandertrennen, entknoten, öffnen; (ugs.): aufdröseln, auseinanderfitzen; (landsch.): aufdrieseln, auffitzen. b)… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aufmachen, sich — sich aufmachen V. (Oberstufe) sich irgendwohin begeben, sich auf den Weg machen Synonyme: aufbrechen, losgehen Beispiele: Am Sonntag haben wir uns zu einem kleinen Ausflug in den botanischen Garten aufgemacht. Wir machten uns dazu auf, ins… …   Extremes Deutsch

  • Dampf aufmachen — Dampf aufmachen; jemandem Dampf machen; hinter etwas Dampf machen (auch: setzen)   Die umgangssprachlichen Wendungen beziehen sich in ihrer Bildlichkeit auf eine Dampfmaschine, die unter [Dampf]druck gesetzt wird, damit sie arbeitet und andere… …   Universal-Lexikon

  • hinter etwas Dampf machen \(auch: setzen\) — Dampf aufmachen; jemandem Dampf machen; hinter etwas Dampf machen (auch: setzen)   Die umgangssprachlichen Wendungen beziehen sich in ihrer Bildlichkeit auf eine Dampfmaschine, die unter [Dampf]druck gesetzt wird, damit sie arbeitet und andere… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.